Der Grenztisch

Der Grenztisch

Die Grenze zwischen Österreich und Slowenien an der Weinstraße

Die Grenze zwischen Österreich und Slowenien an der Weinstraße

Zwischen Glanz an der Weinstraße (AT) und Kungota (SLO) befindet sich seit 1919 die Staatsgrenze zwischen Österreich und Slowenien. Bis in die 1990er Jahre handelte es sich dabei um eine harte, bewachte Grenze. Daher kam es zu keinem bis wenig Austausch zwischen der angrenzenden Bevölkerung. Heute ist die Grenze zwar nicht mehr verbaut, sie ist aber nach wie vor deutlich spürbar.

Im Rahmen von Grenz Frei wurde in diesem Breich das Projekt „Grenztisch“ durchgeführt. Dafür wurde ein mit Sitzplätzen umrundeter Tisch – ohne Hierarchie – auf der Grenze zwischen den beiden Ländern für „Grenz-Gespräche“ errichtet. Durch den „Grenztisch“ soll ein Treffpunkt für kulturellen Austausch entstehen. Die Grenze, als ehemals trennendes Element, soll dabei gleichzeitig als Verbindung zwischen den Staaten/Kulturen/Menschen sichtbar und erlebbar gemacht werden. Man kann sich an der Grenze (beim Grenztisch) treffen, sich niederlassen und/oder gemeinsam essen.

Außerdem bietet sich eine Verwendung des Grenztisches als Kommunikationsdrehscheibe für Kunst, Kultur und Politik, aber auch besonders für private Personen, insbesondere die ansässige Bevölkerung und Touristen an.

Grenztisch

Grenztisch

 

Das Material des Grenztisches, Fertigung der Tischplatte  aus Stein, symbolisiert die Beständigkeit der Grenze, die gleichwertige und offene Anordnung des Tisches und der umliegenden Sitzgelegenheiten hebt jedoch dessen verbindenden Charakter hervor. Die anschließende Holz-Stele mit der Darstellung der Länderflaggen dient als Orientierungspunkt.

 

 

 

Das Projekt soll zu einer Lockerung bzw. Aufweichung der Sprachbarriere und somit  zu einer Förderung der Kommunikation zwischen den Ländern/der Bevölkerung beitragen. Der Grenztisch bietet sowohl Möglichkeiten für offizielle, als auch für inoffizielle/private Gespräche. Durch vermehrte Kommunikation soll es zu einer Stärkung der Nachbarschaft (Slowenien-Österreich) kommen.

Kontaktdaten

Gemeinde Glanz an der Weinstraße
http://www.glanz-weinstrasse.gv.at/
Tel.: +43 3454 7066

Standort: Glanzer Kellerstraße
46.669292
15.543774

Der Grenztisch -Übersichtskarte

k-hauser

Vorheriger Post

Naturgarten Amtmann

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.