Nordic Walking zwischen den Weinbergen von Ratsch und Svečina

Zweimal im Jahr wird die grenzüberschreitende Nordic Walking Vinotour als geführte Tour angeboten, bei der man gemeinsam durch die wunderbare Landschaft zu den Weinbaubetrieben entlang der Strecke walkt. Im April startet die Tour in Ratsch, und diesmal war auch ich mit dabei…

Die Nordic Walking Vinotour verläuft zwischen den Weingärten der (ehemaligen) Gemeinde Ratsch an der Weinstraße nach Svečina. Die Wanderung ist ganzjährig begehbar, jeweils im Frühling und im Herbst wird die Vinotour gemeinsam bewandert. Start- und Endpunkt ist im Frühling immer in Ratsch. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die TeilnehmerInnen entweder für die 10 oder für die 15 km lange Strecke entscheiden.

Nordic Walking Vinotour (Foto: Ulrike Elsneg)
Nordic Walking Vinotour (Foto: Ulrike Elsneg)

Zur Anmeldung für die Vinotour gibt’s auch gleich ein nettes Goodiepack: Die Tourkarte, den Stempelpass, einen selbstgemachten Müsliriegel und eine Nordic Walking Vinotour-Trinkflasche. Da meine Freundin Karin und ich keine Nordic-Walking Stöcke besitzen nutzen wir gleich die Möglichkeit, vor Ort welche auszuborgen. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen mit der Nordic Walking-Technik und einer kurzen Begrüßung durch die Veranstalter starten die beiden Gruppen auch schon,

Ein wunderbares Video zur Nordic Walking Vinotour, ideal zur Einstimmung

Wir walken auf der 10-km-Strecke gleich mal ein ordentliches Stück bergauf – nämlich zum Weingut Gross. Hier wartet aber zum Glück schon das erste Achtel Welschriesling zur Stärkung. Lange wird aber nicht gerastet – es gilt ja noch 17 andere Betriebe zu besuchen, und auch hier Kulinarisches zu kosten! Entlang der Straße geht es gleich weiter zum Weingut Schwarzl, wo der nächste Stempel zu holen ist. Für den vollständig gestempelten Pass gibt’s nämlich am Ende der Wanderung ein Nordic Walking Vinotour T-Shirt.

Nordic Walking Vinotour (Foto: Ulrike Elsneg)
Auf dem Weg Richtung Svečina (Foto: Ulrike Elsneg)
Nordic Walking Vinotour (Foto: Ulrike Elsneg)
Nordic Walking Vinotour (Foto: Ulrike Elsneg)

Nächste Stopps: Ratscher Landhaus und Weingut Rebenhof. Danach verläuft die Wanderung durch die wunderbar grünen Weinberge Richtung Staatsgrenze. Für Ortsunkundige sind die Grenzmarkierungen kaum bemerkbar, und es braucht nur einen kleinen Schritt – und schon ist man in Slowenien. Hier erwartet uns gleich das Weingut Jamnik. Danach geht’s weiter zu Vino Falot – dem Weingut von Svečinas Weinkönigin Sabina, die mit ihren Weinhoheit-Kolleginnen auch mitwandert. Über die sanften Hügel wird weitergewalkt, zu den Weingütern Valdhuber, Mukenauer, Pliberšek und Jamšek.

Zwischen Wiesen, austreibenden Wein- und blühenden Obstgärten lässt sich der Frühling optimal genießen. Gut die Hälfte der Strecke ist geschafft, und wir stehen direkt vor dem Ortszentrum von Svečina. Für Interesseierte bietet sich ein kurzer Besuch des Schlosses oder der Kirche des Hl. Andreas an. Unsere Walking-Gruppe aber geht weiter zum Weingut Gornik. Danach folgt ein langer Aufstieg. Auf der Bergkuppe wartet unser nächster Halt – Turistična kmetija Jarc. Ein letztes Mal noch geht’s dann kurz bergauf: zur letzten Vinotour-Station in Slowenien, dem Weinmuseum Kebl. Weiter direkt entlang der Südsteirischen Weinstraße, parallel zur Staatsgrenze wird dann zur nächsten Station, dem Weingut Robert Zweytick gewalkt. Von hier aus wandert mannochmal durch den Weingarten zum Weingut Hannes und Ewald Zweytick, bevor es entlang der Straße am Gehweg zurück in den Ort Ratsch geht. Letzte Station vor dem Endpunkt Rüsthaus ist das Gasthaus Schlauer.
Am Rüsthausplatz angekommen warten auch schon die slowenischen Weinhoheiten Sabina und Anja mit ihren Weinen zur Verkostung. Perfekt, um auf eine gelungene Wanderung anzustoßen!

Die geführte Nordic Walking Vinotour wird im September von Svečina aus starten. Eine tolle interaktive Karte und mehr Informationen gibt es hier .

Weitere Termine der Nordic Walking Vinotour:

Jugendwanderung
23.05.2015, 10:00 Start in Svečina
Mini Vinotour
27.06.2015, 10:00 Ratsch –  Svečina – Pinky Garten Ratsch
Mondscheinwanderung – im Memoriam Jasmin Petan Malahovsky
29.08.2015, 21:00 Start in Svečina
Nordic Walking Vinotour am 33. Weinfest in Svečina
26.09.2015, ab 9:00 Uhr in Svečina
HelloVINO – Hexenwanderung
31.10.2015, 10:00 Start in Svečina
Fackelwanderung bis Pruh – Lebendige Krippe
23.12.2015, 18:30 Start in Svečina, Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)

Kontakt:  Pika Radmilovic, vinotour@siol.at, Telefon: 00 386 41 938 800

 

4 Gedanken zu „Nordic Walking zwischen den Weinbergen von Ratsch und Svečina

  • 1. Mai 2015 um 15:03
    Permalink

    Schöner Tourenvorschlag, macht Lust auf mehr undhab´ ich mir deshalb auf die Todo-Liste geschrieben. Sobald ich wieder mehrere Tage vor Ort sein kann, bin ich hier unterwegs ! Grüße, C.

  • 30. Dezember 2016 um 16:24
    Permalink

    Ich bin Begeistert und komme vom „Stauen“ nicht mehr raus ….Danke für die vielen tollen Tips und Hinweise …..Grüße aus Salzburg

    • 8. Januar 2017 um 12:17
      Permalink

      Danke für das Lob, Wolfgang! 🙂

Kommentare sind geschlossen.

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.