Renaissance-Juwel am Eingang der Weinstraße

Das Schloss Spielfeld hat eine lebhafte Geschichte hinter sich.
Das Schloss Spielfeld hat eine lebhafte Geschichte hinter sich.
Ein besonderes Highlight ist der Arkadenhof.
Ein besonderes Highlight ist der Arkadenhof.
Die Prunkräume eignen sich ideal für Veranstaltungen.
Die Prunkräume eignen sich ideal für Veranstaltungen. (Foto: Schloss Spielfeld)
Das Schloss Spielfeld befindet sich in der Nähe der Volksschule am Eingang der südsteirischen Weinstraße.
Das Schloss Spielfeld befindet sich in der Nähe der Volksschule am Eingang der südsteirischen Weinstraße.

Lange wurde das Schloss Spielfeld, unmittelbar neben der Volksschule, privat genutzt. Drei Familien wohnten im heruntergekommenen Schloss. Vor einigen Jahren wurde es jedoch versteigert und mit dem neuen Besitzer Heimo Ecker-Eckhofen und seinen Renovierungsbemühungen könnte das Schloss mit seinen vier-geschossigen Renaissance-Arkaden ein Highlight für Events wie Hochzeiten und Firmenfeiern werden. Im Frühjahr soll ein eigenes Restaurant eröffnen. Kommende Woche findet von 6. bis 8. Dezember der traditionelle Christkindlmarkt im Schloss Spielfeld statt.

Das Schloss Spielfeld hat schon viel erlebt. 1580 erbaut war es lange der Landsitz der steirischen Aristokratie. Seine Hochblüte erlebte es, als die Eisenbahnlinie von Wien nach Triest fertiggebaut wurde. Genau in der Mitte der Strecke wurde Spielfeld zum wichtigen Verkehrsknotenpunkt und für viele Adelige und Reiche war das Schloss Spielfeld ein Fixpunkt auf der Reise an die Adria. Obwohl die besten Tage des Schlosses schon vorbei zu sein scheinen, will Heimo Ecker-Eckhofen, er hat das Schloss vor 2007 ersteigert, wieder neuen Glanz in den wunderschönen Arkadenhof bringen. Noch haben die Handwerker in den historischen Räumlichkeiten das Sagen, aber schon im Frühjahr soll ein neuer Gastronomiebetrieb Gäste anlocken. Ein besonderes Highlight werden dabei nicht nur der Arkadenhof und die Prunkräume in den oberen Stockwerken sein, wo derzeit eine Kunstausstellung von Gerald Brettschuh stattfindet. Vor allem der Keller und die bald wieder hergestellte Auffahrt und der Haupteingang sind einen Besuch wert.

Historisches Erbe
„Wir befinden uns hier am Eingang der Weinstraße und dem wollen wir gerecht werden“, erklärt Ecker-Eckhofen. Deshalb sei man sich auch des historischen Erbes bewusst. „Es ist natürlich auch Liebhaberei. Es gibt viele historische Details, die wir erhalten wollen. Nur so können wir den Geist des Schlosses erhalten“, so Ecker-Eckhofen. Da das Schloss über keinen eigenen Weingarten verfügt, setzten die neuen Schlossbetreiber außerdem auf eine enge Kooperation mit den Weinbauern der Region. Genau diese Kombination wird wohl in Zukunft so manche Hochzeit und auch einige hochkarätige Firmenevents nach Spielfeld ziehen. Auf jeden Fall kann man sich hier so richtig als Burgfräulein oder edler Burgherr fühlen. Ein Mode-Fotoshooting im Magazin Weekend ist schon geplant und ehe das Restaurant im Mai eröffnet, wird es noch das eine oder andere Clubbing im Keller des Schlosses geben. Zuallererst wird aber der traditionelle Christkindlmarkt im Schlosshof über die Bühne gehen. Von Freitag (6. Dezember 2013) bis Sonntag (8. Dezember 2013) wird der Arkadenhof des Schlosses geöffnet und Besucher können bei Glühwein oder einem Glas Junker den Renovierungsfortschritt anschauen und dabei die Weihnachtsstimmung genießen. Traut man den Wettervorhersagen könnte es vielleicht sogar schneien.

Schloss Spielfeld
8471 Spielfeld 1
Telefon: 03135 82 6464 – 0
www.schloss-spielfeld.at
info@schloss-spielfeld.at

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.